Strava Tagebuch

Bevor am Wochenende in Herford die neue Rennsaison startet, versammelten sich gestern Abend zahlreiche Mitglieder von jung bis alt zum „Abend der Ehrungen“ im Blau-Gelb-Clubhaus. Bei einer Altersspanne von über 80 Jahren zwischen den Geehrten, konnte sich niemand sicher sein, nicht bedacht zu werden. 😊
Unsere Laufpass-Aktion rund um den Silbersee, hauptamtlich organisiert durch Familie Köbe, fand großen Anklang bei den Kleinen und so wurden auch hier viele Ehrengaben verteilt. Leider schlief die jüngste Teilnehmerin zu dieser Uhrzeit schon, aber schließlich ist sie auch noch nicht einmal 2 Jahre alt und wird sich sicher trotzdem über ihre Urkunde freuen. 😉
Im Rennen um den Wanderpokal der Lizenz-Rennfahrer ging es im vergangenen Jahr äußerst eng zu. Am Ende sicherte sich Jasper Schröder knapp den Sieg vor Silas Kuschla, Tino Melde und Jakob Fuchs.
Außerdem wurden unsere RTF-Fahrer geehrt, hier wurde Daniel Deiters mit 1088 km 5. in der Wertung der Junioren des Bezirks.
Bei unseren Wanderfahrern gewann Günter Hansen die Vereinswertung, Barbara Kramer wurde am Welt-Frauentag als beste Wanderfahrerin des Vereins geehrt.

Auch anschließend wurde noch viel gelacht, Fotos geschossen und bis weit nach 22 Uhr interessante Gespräche geführt und so war es für alle ein sehr erfolgreicher und spaßiger Abend.